News

Neue Vertriebsniederlassung in Schweden

Die Seifert electronic GmbH gründet eine neue Vertriebsniederlassung in Schweden. Ex-Webra Manager Rikard Buråker wird neuer European Sales Director der Seifert electronic GmbH.

Wir freuen uns, Ihnen hiermit unseren neuen Mitarbeiter Rikard Buråker vorzustellen, der unser Verkaufsteam mit Schwerpunkt auf den europäischen Markt und insbesondere den skandinavischen Ländern verstärken wird. Rikard Buråker hat zuvor als Standortleiter bei Webra Industri in Schweden gearbeitet und ist mit Kühlkörpern / Wärmeabfuhr und dem Aufbau von Kundenbeziehungen bestens vertraut. Die Einstellung von Rikard Buråker als European Sales Director steht im Einklang mit unseren Marktinvestitionen, um die Marke Seifert Electronic auf dem Weltmarkt zu stärken.

Erweiterung des CNC-Maschinenparks

Unsichere und herausfordernde Zeiten erfordern klare Maßnahmen. Seifet electronic investiert in die Zukunft.
Die Anschaffung eines Hochleistungs-Bearbeitungszentrums aus dem Hause DMG Mori ist eine zielgerichtete Weiterentwicklung unserer Fertigungsmöglichkeiten.

Die Vertikalfräsmaschine CMX 1100 V ist eine robuste Maschine, welche hohe Präzision, Produktivität und Zuverlässigkeit vereint. Mit ihrer großen Aufspannfläche ist die 4 Achs-Maschine perfekt geeignet für eine variable und rationelle Fertigung von Aluminium-Kühlkörpern.

Standardmäßig verfügt die Maschine über Vernetzungsmöglichkeiten der digitalen Produktion und die Option, bei Bedarf Automatisierungslösungen nachzurüsten.
Die Maschine wird für die speziellen Anforderungen der Seifert electronic konfiguriert und steht uns ab Frühjahr 2024 zur Verfügung.

Messetermine